„Die Kraft steckt in der Qualität.“

 

Friedrich Nietzsche (1844-1900), dt. Philosoph

Willkommen bei der Agrargenossenschaft Brunow

Nachhaltige landwirtschaftliche Produktion bedeutet für uns, dass wir nicht nur über sie reden, sondern sie jeden Tag aufs Neue auch leben. Dieses Prinzip verfolgen wir seit unserer Gründung am 03.12.1991. Heute arbeiten 32 Mitarbeiter und 3 Auszubildende in der AG Brunow eG und unsere 75 Mitglieder sind stolz auf unsere Genossenschaft.

Eine moderne Landwirtschaft behält nicht nur die jetzige, sondern auch die zukünftige Generation im Blick. Wir bewirtschaften unsere Felder und betreiben unsere Viehzucht daher im Einklang mit der Natur. Ackerland wird in unserer Agrargenossenschaft so bestellt, dass es auch in vielen Jahren noch fruchtbar ist und gute Erträge bringt. Die natürlichen Stoffkreisläufe sind die Grundlage unserer Produktion. So entstehen gesunde und natürliche Produkte wie Getreide, Kartoffeln und Zuckerrüben und Tierfutter. In unserem angeschlossenen Brunower Bauernmarkt kann man viele Produkte erwerben.

Unsere Produkte entstehen aus einem geschlossenen Stoffkreislauf heraus. Die Futtermittel für die Milchkühe, Jungrinder und die Schweine werden überwiegend in eigener Produktion gewonnen. Die anfallende Gülle wird wiederum in eine Biogasanlage eingespeist und zu Strom, Gas und Wärme weiterverarbeitet.

Wir möchten nicht nur nah an der Natur sondern auch nah an unseren Kunden sein. Daher liegt der Agrargenossenschaft Brunow viel an gemeinsamen Aktivitäten wie dem jährlichen Erntefest oder dem traditionellen Weihnachtsmarkt. Um unsere Landwirtschaft erlebbar zu machen, öffnen wir auch gerne unser Hoftor für Gäste. Hier können Interessierte umfangreiche Informationen über unsere Agrargenossenschaft und die landwirtschaftliche Tätigkeit erhalten.