Schweinemast

Schweinemast

In Neuhausen, in einem kleinen Ort an der Landesgrenze zu Brandenburg, betrieben wir bis September 2015 eine Schweinemastanlage mit 2000 Stallplätzen. Diese wurde vorübergehend aufgrund der betrieblichen Situation eingestellt.

Seit August 2016 betreiben wir eine kleine Schweinemastanlage mit 280 Stallplätzen in Brunow. Unsere Schweine kommen als Läufer mit einem durchschnittlichen Gewicht von rund 30 Kilogramm zu uns und werden bis dahin von einem kontrollierten und QS zertifizierten Ferkelproduzenten aufgezogen.

Die Gruppenhaltung besteht aus 40 Tieren, die auf Stroh gehalten werden. Zur Beschäftigung gibt es in den Buchten verschiedene Spielzeuge.
Das überwiegende Futter produzieren wir selbst. Das steht den Tieren 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche zur freien Verfügung. Alle Futtermittel werden regelmäßig durch unser Qualitätsprogramm kontrolliert. Das Resultat sind frohwüchsige Mastschweine mit hohen täglichen Zunahmen.

Um unseren Abnehmern ein gesundes Lebensmittel garantieren zu können achten wir darauf, dass zugekaufte Tiere mit besten gesundheitlichen Voraussetzungen zu uns kommen, so dass eine Einzeltierbehandlung nur nach Bedarf nötig ist. So können wir mit bestem Gewissen hinter unseren hochwertigen Fleischprodukten stehen.

Wir legen großen Wert auf ein qualitativ hochwertiges Endprodukt, welches für uns eine Voraussetzung für unsere Direktvermarktung ist.

Besuchen Sie uns gerne in „Meine Landfleischerei“ in Grabow. Hier bieten wir unser eigenes Schweinefleisch und die daraus hergestellten Wurst- und Fleischwaren an.